Einstieg in den Driftsport

Es gibt verschiedene Wege, um mit den Driften zu beginnen. Die beiden Veranstalter des Driftfestivals, Johannes Schuler (funtracks.de) und Martin Montag (Fahr.Training) sind seit vielen Jahren mit dem Driftsport verwachsen und bieten fahraktive Trainings an.

Einstieg in den Driftsport - Die Gründer

Einstieg in den Driftsport


Funtracks

Bei funtracks.de kann man das Driften von Beginn an mit seinem eigenen Fahrzeug oder mit einem Mietfahrzeug auf nassem Untergrund Schritt für Schritt nahezu verschleißfrei erlernen. Die Driftkurse finden unter anderem auf dem Schleizer Dreieck und im Fahrsicherheitszentrum Thüringen bei Weimar statt.

 

 

Funtracks - Driftschule Johannes Schuler

Fahr.Training

Fahr.Training bietet Drifttrainings für sportive Drifter und Profis unter Wettbewerbsbedingungen an. Hier wird auf trockenem Untergrund bei hohen Geschwindigkeiten mit viel Grip gedriftet.